Vakuumbett
 
 Homepage 
 Neues auf der Page 
 Mein Lebenslauf 
 Pinnwand
 Umfragen
 Partytime 
 Spandex (Fullsize) 
 Spandex (Fullsize 2) 
 Spandex (Wet)
 Spandex (Metal)
 Spandex (Gasmaske)
 Neopren 
 Neopren (Teil 2) 
 Bondage (Mix) 
 Bondage (Mix 2) 
 Bondage (Mix 3) 
 Bondage (Mix 4) 
 Lederkombi 
 Lederkombi 2 
 Bike & Gummi 
   Schutzanzüge 
 Zwangsjacke 
 Vakuumbett
 Mummifizierung 
 Wet-Skater 
 Wet-Skater (Teil 2) 
 Wet (Latzhose)
 Windeln 
 Windeln (Teil 2)
 Windeln (Teil 3)
 Windeln (Teil 4)
   Windelstammtisch
 Downloads 
 Geschichten 
 Ausstattung
 Lieblingslinks 
 Gästebuch-Archiv
 Gästebuch 
 
 
Eines meiner neusten Spielsachen: Ein Vakuumbett (Marke Eigenbau) zur Zeit experimentieren wir noch ein wenig an dem richtigen Material der Folie. Aber bereits der erste Versuch war ein voller Erfolg und zudem auch noch sehr prickelnd.


Es ist einfach ein sehr tolles Gefühl wenn langsam die Luft herausgesaugt wird, und sich das Material des Bettes immer enger und enger an den Körper schmiegt. Die Möglichkeit sich zu bewegen sinkt mit jeder Sekunde und man ist total ausgeliefert.


Abgetrennt von der Außenwelt nur durch eine dünne Schicht. Aber diese Schickt hält einen sehr stark. Selbst minimale Bewegungen sind nun nicht mehr möglich.


Man kann jede noch so leichte Berührung genauestens spüren. So bewegungsunfähig und sensibilisiert ist man der Laune seines Peinigers hoffnungslos ausgeliefert, aber genau das macht es ja so spannend.


Na, wer würde da nicht auch hinfassen wollen um die Gunst der Stunde auszunutzen, um sich das zu nehmen worauf man gerade Lust hat. Denn das Opfer kann ja schließlich schlecht weglaufen.